# TuS@home Online-Training wird von unseren Übungsleiterinnen und Übungsleitern auch im Dezember angeboten. Bei einigen wenigen Angeboten gibt es im Dezember Änderungen, die findet ihr hier: https://tusfleestedt.de/.../951-tus-home-online-training...

Einige Trainings finden auch in den Weihnachtsferien statt. Infos dazu bekommt ihr von den jeweiligen Übungsleitern.

# Leider wurden die Beschränkungen für den Sport im Dezember verlängert, so dass wir weiterhin kein Training in der Gruppe vor Ort anbieten dürfen. Der Vorstand des TuS appelliert daher an die Politik, dass zumindest bei Lockerungen im neuen Jahr der Breitensport angemessen mit berücksichtigt wird Einzelheiten hier: https://tusfleestedt.de/.../962-breitensport-ist-leben...

Der Vorstand des TuS Fleestedt hat auf die Bedeutung des Breitensports für die Gesundheit und das soziale Zusammenleben für Menschen hingewiesen. Nachdem sich abzeichnet, dass es bis zum Jahresende keine Lockerungen im Hinblick auf die Eindämmung der Pandemie geben wird und damit auch Sport als Präsenzveranstaltung nicht möglich sein wird, ist es wichtig, dass die Politik dem Breitensport eine Perspektive gibt.

Liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe Übungsleiter/-innen, liebe Freunde des TuS,

ab Montag werden wir erneut den gesamten Sportbetrieb unseres Vereins einstellen müssen. Das bedauern wir sehr, aber wir hoffen, schnellstmöglich wieder das Training aufnehmen zu können, vielleicht schon ab Dezember.

Bis dahin könnt Ihr Euch mit unserem TuS@home Online-Training fithalten. Die Kurse starten in der kommenden Woche. Fragt Eure Übungsleiter/-innen oder schaut auf unsere Website. Dort wird vermutlich ab Sonntag der TuS@home -Trainingsplan stehen.

Liebe Sportlerinnen und Sportler, 

die COVID19-Infektionen steigen zur Zeit leider flächendeckend und machen auch vor dem Sport keinen Halt. Zahlreiche Landkreise und Städte in der Nachbarschaft sind zwischenzeitlich Risikogebiete, der Sport dort ist oder wird in Kürze eingeschränkt.

Auch wenn das heute im Landkreis Harburg noch nicht der Fall ist, möchten wir vermeiden, dass ihr beim Sport eure Gesundheit riskiert oder zur Ausbreitung des Virus beitragt. Der Vorstand des TuS hat daher entschieden, dass alle Sportler und Mannschaften des TuS vermeidbare Kontakte zu Sportlern anderer Vereine baw. unterlassen.

HalbZEIT Öffnung

Die HalbZEIT soll ein Treffpunkt für alle Sportler vor, nach und auch während des Sports im Sportzentrum werden. Mit diesem Anspruch sind Jessy und Mario Mull mit ihrem Team angetreten und bewirtschaften seit Anfang Oktober das Vereinslokal des TuS.

WIR SUCHEN 

ÜBUNGSLEITER / -INNEN (M/W/D)

für unsere bestehenden Angebote

ELTERN-KIND-TURNEN montags 14:45 - 17:15 Uhr

und

JAZZ-DANCE montags 16:15 - 17:15 Uhr

im Sportzentrum Seevetal in Fleestedt.

WIR BIETEN

* moderne Räume im Sportzentrum Seevetal

* vielfältige und moderne Geräteausstattung

* faire Bezahlung

Trainerlizenz erwünscht, keine Bedingung.

KONTAKT: TuS Fleestedt, Kerstin Prenz, Mühlenweg 70 in 21217 Seevetal, T: 04105 / 690 82 88 oder E.: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unterkategorien

Nach Jahre langem Kampf hat der Rat der Gemeinde Seevetal den Bau eines Sportzentrums am Mühlenweg in Fleestedt beschlossen.

Über den langen Weg zu dieser Entscheidung, den Aktionen des Vereins und seiner Mitglieder und über den aktuellen Planungsstand informieren Sie die folgenden Beiträge.


Offizielle Pressemitteilungen des TuS Fleestedt

Ergänzend zum Sportangebot beteiligt sich der TuS Fleestedt seit langen Jahren an der Organisation weiterer Veranstaltungen