FB Obmann 2020

Kurz vor dem Start der Fußballsaison 2020/21 gibt es einen Wechsel an der Spitze der Jugendfußballabteilung des TuS Fleestedt. Tim Färber wird künftig die Abteilung leiten und löst damit den langjährigen Obmann Jens Barck ab. Der engagierte C-Lizenz-Trainer coacht mit Begeisterung die U12-Junioren des Vereins und war bisher bereits stellvertretender Jugendfußball-Obmann. Neuer Stellvertreter ist Lim Shehaj, der die U6 des TuS trainiert.

Aber auch der langjährige Obmann Jens Barck bleibt weiter in der Leitung der Fußballabteilung aktiv und wird sich um Ausrüstung und die Hallenspiele kümmern. Aus beruflichen Gründen musste er seine ehrenamtliche Tätigkeit etwas begrenzen. Daneben wird Jan Maak  weiterhin die Spielplanung für den Verein machen, der Mädchenfußball wird weiter von Diana Menke als Obfrau betreut. „Damit setzt die Leitung des Jugendfußballs im Verein weiter auf Teamplay“, freut sich der Vereinsvorsitzende Walter Hagemann. „Der Verwaltungsaufwand für unsere 22 Jugendmannschaften ist nicht zu unterschätzen, daher ist es sehr erfreulich, dass sich die Aufgaben auf mehrere Schultern verteilen. Schließlich sind alle ehrenamtlich tätig und wollen Fußball spielen oder trainieren und nicht nur am Computer oder Telefon arbeiten.“

FOTO (U. Vergin): Tim Färber und Lim Shehaj leiten künftig mit einem Team die Jugendfußballabteilung des TuS Fleestedt