Sport-Berichte

Berichte aus den verschiedenen Sparten des Vereins.

Mit gerade einmal sechs Mädchen, eine Spielerin weniger als auf dem Platz erforderlich, sind die E-Juniorinnen des TuS Fleestedt im Sommer in die neue Saison gestartet.
Seitdem ist viel geschehen. Unter Anleitung des Trainerteams um Detlef und Frank hat sich die Anzahl der Mädchen glatt verdoppelt.

Auf dem letzten Lehrabend für Fußball-Schiedsrichter des NFV geht es traditionell um Ehrungen, Spenden für einen guten Zweck zu sammeln und um Geselligkeit.

Die KSO (Kreis-Schiedsrichter-Obfrau) Kim-Jana Trenkner freute sich sehr darüber, dass Bezirksschiedsrichterobmann Berthold Fedtke und der NFV-Kreisvorsitzende Manfred Marquardt der Einladung zu diesem Abend gefolgt sind.

Volleyball für Jugendliche

Baggern im Sportzentrum? Nein, die Halle ist fertig. Aber seit Oktober 2016 trainiert dort jeden Donnerstag von 17-19 Uhr die Volleyballjugend des TuS Fleestedt. Jugendliche zwischen 11 und 18 Jahren pritschen und baggern, was Zeug und Volleyballnetz halten.

Mittlerweile beginnen wir, richtig zu spielen. Wir alle haben bei NULL angefangen und mussten erst mal kräftig Technik üben. Nach wie vor gilt beim Training: erst die Technik, dann der Spaß. Aber der kommt sicher nie zu kurz, denn nur mit Übung durch das Spielen wird die Technik immer besser.

Unsere Fußball E-Mädchen (Jahrgang 2007 und jünger) haben ihre Hallensaison mit einem Freundschaftsspiel-„Paket“ gegen den FC Rosengarten eröffnet.

Am 13. Januar 2018 beginnt die Skigymnastik beim TuS. An insgesamt sechs Samstagen bereiten wir uns jeweils von 9.00 - 10.00 Uhr auf die kommende Skisaison vor. Die Trainingsstunden finden im Sportzentrum Seevetal/Galerie, Mühlenweg 70 in Fleestedt statt.  Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.


Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle unter der Telefonnummer 04105-6908288 gern entgegen.  

Die Tage werden kürzer und viele packen ihre Laufsachen bis zum nächsten Frühjahr in den Schrank. Das muss nicht sein! Der Lauftreff TuS Fleestedt bietet mit seinem Trainingsprogramm die Möglichkeit, den Trainingsstand auch im Winterhalbjahr zu halten und so optimal in das neue Laufjahr 2018 zu starten.

Mit einem klaren Heimsieg gegen den MTV Moisburg setzt sich das B-Schülerteam des TuS Fleestedt am Wochenende an die Spitze der Kreisliga West. Zuvor konnten die Jungs vom TuS Fleestedt bereits in den Spielen gegen Steinbeck und Todtglüsingen alle Punkte mitnehmen.

Nach über 10 Jahren der "Damenherrschaft" in der Tischtennisabteilung gibt es nun auch wieder eine Herrenmannschaft, die seit dieser Saison ihre Punktspiele in der 3. Kreisklasse Ost bestreitet. Das erste Spiel gegen die Mannschaft von der SG TSC Winsen Schwinde ging zwar mit 7:4 verloren, aber die Motivation in der Mannschaft ist hoch.

Ballett ist ein eleganter Tanz nach festen Formen und Figuren. Gut für die gesamte Haltung, Körperspannung und Flexibilität. Außerdem werden Musikalität, Disziplin und Denkvermögen geschult.

Ballett kann in jedem Alter erlernt werden, ab Mitte Oktober auch im Sportzentrum Seevetal.

Die Ballettstunden werden von einer erfahrenen, klassisch ausgebildeten Balletttänzerin und Ballettpädagogin geleitet.

Zum ersten Mal machte sich die U16 vom TuS Fleestedt mit ihren Trainern Sören Beckedorf und Nils Aschenbrenner auf, um ein Trainingslager abzuhalten und den Mannschaftszusammenhalt zu stärken.