Sport-Berichte

Berichte aus den verschiedenen Sparten des Vereins.

Am Freitag fand in der Grundschule Fleestedt der Vorentscheid für den Tischtennis-Rundlauf-Teamcup (RTC) statt. Der RTC, der vom Niedersächsischen Tischtennisverband für Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen organisiert wird, findet bereits zum sechsten Mal statt und wird in Fleestedt von Susanne Frobel-Werner vom TuS Fleestedt mit organisiert.

Lauftreff startet zum Trainingslauf am Sportzentrum

Der Lauftreff des TuS Fleestedt beginnt jetzt mit der Vorbereitung auf den 24-Stundenlauf am 31.Aug. / 01. Sept. Wer bei dem Laufevent, der auf dem neuen Kurs rund um das Sportzentrum Seevetal stattfinden wird, mitmachen möchte, der kann das Angebot den Lauftreffs gezielt nutzen.

Und er hat es wieder getan: unser Kickfit- und Kickbox-Trainer Patrick Behrendt hat heute seinen Titel als Hamburger Meister verteidigt. Glückwunsch!

Mit Martin Neumann auf der Trainerbank starten die Frauen des TuS Fleestedt in die Rückrunde der Landesliga. Dabei ist das Ziel klar: Klassenerhalt! Damit setzen die Fleestedter erneut auf einen jungen Trainer, nachdem André Sahling die 1. Herren des Vereins gerade souverän an die Tabellenspitze der Kreisliga geführt hat.

In Vorbereitung auf die kommende Triathlon Session war der TuS Fleestedt mit drei Teilnehmern beim diesjähring TriYas Triathlon auf der Formel 1 Stecke in Abu Dhabi vertreten. Bei 26 Grad Außentemperaturen und leichter Bewölkung wurden 750 Meter in der anliegenden Marina geschwommen, 22 KM auf der Formel 1 Stecke Rad gefahren und 5,5 KM um die Formeleinsstrecke gelaufen. Die Boxenkasse diente als Transaktionszone.

Mit 28 Spielern in drei Mannschaften waren die Reds Jahrgang 2008 bei den Final Turnieren in Salzhausen vertreten.

Eine sehr positive Überraschung war, dass sich die 2. und 3. Mannschaft für das Hoffnungsrunden-Finale qualifizieren konnten und jeweils nicht viel zu einem Weiterkommen ins Halbfinale fehlte.

Am diesem Wochenende stand für die 1. Damenmannschaft in der Verbandsliga das wichtige Spiel gegen den TuS Kirchwalsede auf dem Plan. Nach dem souveränen 8:2 Heimsieg gegen den Hundsmühlener SV mussten die Fleestedter Damen in den Kreis Rotenburg reisen. Das Team um die Schwestern Carina und Kirsten Bleckwedel war schon immer ein wenig der Angstgegner der Fleestedterinnen. Nur sehr selten gelang in der Vergangenheit ein Sieg gegen die sehr offensiv spielenden Damen vom derzeitigen Tabellenneunten.

Wie die letzten beiden Jahren gewinnt unsere U13 – D-Junioren absolut verdient den Hallenkreispokal Harburg 2019 und holt sich so dass TRIPLE !!!

Im 1. Spiel der Endrunde startete man gegen die JSG Auetal/Brackel nur mit einem 2:2 unentschieden.
Dieses Match kam aber genau zum richtigen Zeitpunkt, um mit taktischen Veränderungen und einer besseren disziplinierten

Am Samstag starteten unsere E-Juniorinnen in der Zwischenrunde der Kreis-Futsal-Meisterschaften, zu der sie sich die Fleestedterinnen im Dezember ohne Niederlage qualifiziert hatten.

Leider gingen die hohen Erwartungen an diesem Samstag in Salzhausen nicht in Erfüllung.

Gleich das Eröffnungsspiel war ein Derby gegen die E aus Maschen - beide Teams wirkten müde und überrascht und ein richtiges Futsal-Spiel wollte sich nicht einstellen. Nach 12 Minuten erlöste die Schlusssirene alle Spielerinnen und die Punkte wurden geteilt.

Am Freitagabend haben 23 begeisterte Sportlerinnen und Sportler an den TT-mini-Meisterschaften in Fleestedt teilgenommen. Der TuS Fleestedt richtete den Ortsentscheid in der Schulsporthalle am Osterkamp raus. Teilnehmen durften alle Kinder bis 12 Jahre, die bisher noch nicht an Punktspielen des Tischtennisverbandes teilgenommen haben.